• Flimmern 2019 ab 12. Juli!

Nach gerade einmal 10 Kinoabenden nimmt das Talflimmern im Jahrhundertsommer 2018 bereits Kurs auf die 2000-Besucher-Marke. Und weil unser Vorverkaufskontingent für die Freitags-Vorstellung von "Swimming with Men" bereits jetzt fast vollständig vergriffen ist, zeigen wir die britische Komödie am kommenden Sonntag ein zweites Mal - und zwar ohne Hauptfilmpause, so dass ihr noch vor Mitternacht glücklich erschöpft ins Bett fallen könnt. Die weiteren Filme der Woche sind übrigens auch nicht von schlechten Eltern! Wir empfehlen die bitterböse Satire "The Death of Stalin" am Samstag.

Die Saison 2018 steht wahrlich unter einem guten Stern. Nach rund einer Woche Laufzeit liegt das Talflimmern schon bei knapp 1000 Besuchern. Und es bleibt weiter hochsommerlich. Die Filme der Woche: "La mélodie" (Mi. 21h / unser Benefizabend für die Alte Feuerwache mit Björn Krüger), "Loving Vincent" (Do. 22h), "Aus dem Nichts" (Fr. 22h) und "Shape of Water" (Sa. 22h). Wir empfehlen den Vorverkauf!

Einen Auftakt wagnerischen Ausmaßes erlebten die Talflimmern-Besucher am vergangenen Freitag im Innenhof der Alten Feuerwache: Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Andreas Mucke begeisterte zunächst die "Horst Wegener Band" das Publikum, anschließend faszinierte die Wiederaufführung der Langfassung von Luc Bessons "Im Rausch der Tiefe". Schluss war erst um 1:53 Uhr - nach beinahe 5 Stunden! Auch die "Billboards" am Samstag waren sehr gut besucht, am Mittwoch geht's weiter mit einer Preview von Hans Weingartners "303".

 


Newsletter-Service
Unser Newsletter wird während der laufenden Saison nicht häufiger als zweimal pro Woche verschickt, überdies halten wir Abonnenten bei Änderungen oder Erweiterungen des Programms auf dem Laufenden. Außerhalb der Spielzeit sind wir äußerst wortkarg - versprochen! WICHTIG: Mit der Bestellung des Talflimmern-Newsletters erklärt ihr euch automatisch mit unseren Datenschutzrichtlinien einverstanden. → Reiter "Datenschutz"